Projekt Beschreibung

SPÄTBURGUNDER ROSÉ TROCKEN / 2020

Unser trockener Rosé aus reinem Spätburgunder präsentiert sich mit voller Beerenaromatik. Viele Waldbeeren, wie Erdbeere und Himbeere, aber auch Kirsche und Johannisbeere strömen in die Nase. Diese volle Fruchtpower bleibt auch am Gaumen präsent. Etwas Banane, Aprikose, Vanille und fein würzige Nelkennoten kommen dazu. Er bleibt aber trotzdem lebendig und frisch im Abgang.

Weinberg und Lage

  • Lage: Niedermenniger Sonnenberg
  • Boden: Rotschiefer, teilweise mit viel Feinerde
  • Pflanzjahr: 1998 / 2011
  • Weinberg: Kleinschock und Saftentzug von den Rederchen
  • Ertrag: 60 hl/ha
  • Exposition: West, Süd
  • Ernte: 14.09.2020

Analysedaten

  • Vinifikation: Ganztraubenpressung, Zugabe des Saftentzugs, Spontanvergärung im Edlestahl- u. Fuderfass bis Januar, Feinhefelager bis zur Füllung am 24.02.2021
  • Alkohol: 13,0 % vol
  • Säure: 6,8 g/l
  • Zucker: 9,3 g/l
  • Enthält Sulfite

Expertise / Spätburgunder Rosé Trocken

PDF
PDF