Projekt Beschreibung

KRETTNACHER ALTENBERG / 2019

Riesling trocken

Der Krettnacher Altenberg Riesling trocken verströmt einen Duft von reifem Apfel, Aprikose und natürlich feinen Zitrusnoten. Er wirkt frisch und zugleich fast etwas schmelzig auf der Zunge. Eine feine Mineralik tänzelt durch den Mund. Noch ist er jung, aber er hat Potential.

Weinberg und Lage

  • Lage: Krettnacher Altenberg
  • Boden: Blauschiefer, Diabas
  • Pflanzjahr: unbekannt
  • Weinberg: Gai
  • Ertrag: 25 hl/ha
  • Exposition: Süd
  • Ernte: 04.10.2019

Analysedaten

  • Vinifikation: Ganztraubenpressung, Spontangärung bis Ende Januar, Vollhefelager und Füllung am 10.03.2020
  • Alkohol: 12,0 % vol
  • Säure: 9,0 g/l
  • Zucker: 6,0 g/l
  • Enthält Sulfite

Expertise / Riesling trocken

PDF
PDF
Riesling vom Weingut Müller